Das Process Sheet

Stets den Überblick über den nächsten Entwicklungsschritt

Die Entwicklung komplexer Systeme findet häufig in verteilten Prozessen und Matrixorganisationen statt. Viele Experten sind nur kurz beteiligt und bringen ihre Expertise mit in das Projekt ein. Da kann schnell der Überblick über den aktuellen Status und die konkreten Aufgaben verloren gehen. Oder noch viel wichtiger: Das schnelle Einfinden in den aktuellen Projektstatus gelingt nicht.

Die Vorteile

Umso wichtiger ist eine anschauliche Darstellung der Arbeitsschritte und der benötigten Ergebnisse. Dank des iQUAVIS Process wird der Projektablauf kompakt zusammengefasst. Projektfortschritt, notwendige und geschaffene Zwischenergebnisse sind zu jeder Zeit übersichtlich dargestellt und können angesteuert werden – ganz gleich, ob es sich um Modellelemente oder weiterführende Dokumente und Grafiken handelt. Das iQUAVIS-Process Sheet Feature ermöglicht:

  • Die Abbildung eines individuellen Projektablaufs direkt im Entwicklungsprojekt in iQUAVIS
  • Den Überblick über den Fortschritt von Projekten und individuell zugeordneten Aufgaben inkl. vorgesehener Ergebnisdokumente
  • Den einfachen und übersichtlichen Projekteinstiegpunkt für Entwickler in jedes Projekt
  • Die Einbindung von externen Dokumenten wie PDFs, Office-files, Step-files für CAD-Zeichnungen, uvm.

Individuelle Anpassung an Unternehmensvorgaben

Durch die freie Anpassung des Process Sheets kann der Projektablauf individuell an Unternehmensvorgaben angepasst und DIN/ISO konform gehalten werden. Ob projektspezifischer Ablauf oder definierter Entwicklungsprozess, die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Auch konkrete Ansichten und Ergebnisse aus den iQUAVIS Projekten sind im Process Sheet abbildbar. Und auch extern abgelegte Dokumente, die benötigt werden, lassen sich einbinden.

Immer wissen, was als nächstes kommt und wo man steht

Sehen Sie immer, an welcher Stelle in Ihrem Entwicklungsprojekt Sie sich gerade befinden. Dank des Process Sheets sehen Sie auf die Schnelle welche relevanten Ergebnisdokumente bereits vorliegen. Als Projektleitender sehen Sie alle Ergebnisdokumente im Überblick, als Entwickler alle für Sie benötigten Ergebnisse, um Ihre Aufgabe zu lösen. Das Process Sheet zeigt Ihnen auch, welche Aufgabe nun ansteht und in welcher Ansicht Sie hierzu arbeiten müssen. So sind Sie innerhalb von wenigen Sekunden einsatzbereit für die Ihre neue Aufgabe.